Live in der Aula

Konzerte von Musikformationen der UZH und der ETH Zürich

An der UZH und der ETH Zürich gibt es eine ganze Reihe hochkarätiger Musikformationen. Während der ersten Jubiläumswoche bietet sich die Gelegenheit, einige davon live in der Aula der Universität zu hören.

Dienstag, 22. April

18–19 Uhr: Musikplattform der ETH & Universität Zürich
Studierende und Mitarbeitende spielen Werke von Bach, Chopin, Debussy und anderen

20–21 Uhr: ETH Big Band
Aus dem Repertoire – von B wie Brasilien bis J wie Japan

Mittwoch, 23. April

18–19 Uhr: Musikplattform der ETH & Universität Zürich
Improvisation, Rock und Klassik von Europa bis China

20–21 Uhr: Zürcher Singstudenten
Von Mozart bis Orff – Männerchöre durch die Jahrhunderte

Freitag, 25. April

18–19 Uhr: Polyband der ETH und Universität Zürich
Aus dem Repertoire

20–21 Uhr: Akademisches Orchester Zürich (AOZ)
Aus dem aktuellen Programm: Werke von Brahms und Tschaikowski

21.30–22.30 Uhr: Colla Voce
Klangraum Lichthof – ein akustisches Experiment (Nocturne)